Boxen: Sparring-Turnier mit 40 Boxern

In Abteilungen, Boxen von Waldeckische Landeszeitung

Acht Nachwuchskämpfer des TSV Korbach dabei

Sparring: Maxi Rodriguez (links, TSV Korbach) gegen Marvin Alija (Lippstadt). Foto: pr

Korbach. Am Sparring-Training in der „Vitalfarm“, dem Trainingscamp der Korbacher Boxer nahmen 40 Kämpfer, darunter acht des TSV teil. Auch der Internationale Deutsche Meister Mario Jassmann war beteiligt, er stieg zwar nicht in den Ring, coachte aber mit und stoppte die Rundenzeiten.

Mit den Klubs aus Kassel, Marburg, Stadtallendorf, Baunatal und Lippstadt kam es zu 15 Paarungen unterschiedlicher Alters- und Gewichtsklassen. Eine besondere Herausforderung waren die „Dreierkämpfe“, bei denen jeder Boxer über drei Runden je eine Minute im Wechsel gegen zwei verschiedene Gegner kämpfte. TSV-Trainer Reinhard Jassmann war äußerst zufrieden mit der Veranstaltung und der Resonanz. (r)

Quelle

Waldeckische Landeszeitung

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV 1850/09 Korbach e. V. Sportredaktion: Gerhard Menkel (Leiter), Manfred Niemeier, Werner Spitzkopf, Jürgen Heide, Reinhard Schmidt und Dirk Schäfer.

Beitrag teilen