Leichtathletik: Trainingslager der Jugend-Leichtathleten in Bad Driburg

In Leichtathletikby Waldeckische Landeszeitung

Körper und Geist ins Laufen bringen

Intensives Training absolvierten (vorn, von links) Lilli Pirogov, Mira Schute, Lara Nagel, Emelie Schwabauer, Pauline Pfannstiel, Lea Kolberg, Eva Menke sowie (hinten, von links) Trainer Manfred Hamel, Johanna Kleine, Louisa Pötzsch, Henriette Schweitzer, Lisa-Marie Schön, Trainerin Kathrin-Marie Rampelt, Luzie Westmeier, Hannah Scheele, Lena Emde, Hanna-Marie Schneider und Trainer Karl-Wilhelm Westmeier. Foto: pr/TSV Korbach

Korbach – Die Leichtathletik-Jugend der Altersklassen U16 bis U20 des TSV Korbach bereitete sich in Bad Driburg auf die bevorstehende Wettkampfsaison vor. Da die Sportanlage direkt bei der Jugendherberge lag, boten sich den 15 Athletinnen mit ihren drei Übungsleitern ideale Trainingsbedingungen.

Vier Einheiten pro Tag standen auf dem Sportprogramm, aber auch der Teamgeist der Mannschaft wurde trainiert, etwa bei einem Besuch des Höhen-Kletterparks am Fuße des Hermannsdenkmals in Detmold.  red

Quelle

Waldeckische Landeszeitung

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV 1850/09 Korbach e. V. Sportredaktion: Gerhard Menkel (Leiter), Manfred Niemeier, Werner Spitzkopf, Jürgen Heide, Reinhard Schmidt und Dirk Schäfer.

Beitrag teilen