Beitrag lesen

CORONA-KRISE Kein Fußball, kein Tischtennis, kein Handball

In Allgemein, Highwalkingby Waldeckische Landeszeitung

Ein Virus stoppt den Amateursport VON GERHARD MENKEL Korbach – Die Corona-Krise hat den Amateursport mit voller Wucht erfasst. Seit gestern am frühen Abend der Hessische Fußball-Verband (HFV) den Spielbetrieb in allen Ligen unter seiner Zuständigkeit bis zum Karfreitag (10. April) eingestellt hat, nehmen die Auswirkungen dramtische Züge an. Beendet ist …

Beitrag lesen

Sportzentrum in Korbach wird Stützpunkt des Kassel-Marathons

In Allgemein, Sportzentrumby Waldeckische Landeszeitung

Info-Veranstaltung am 23. März im Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum Korbach ist die Nummer 21: Das Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum des TSV ist Stützpunkt des Kassel-Marathons. Das besiegelten dessen Veranstalter Winfried Aufenanger sowie Leiter Mark König-Philipp und Nils Kindel vom Sportzentrum bei einem Treffen. Korbach – „Ich freue mich sehr, dass wir unser Angebot in Waldeck-Frankenberg erweitern und …

Beitrag lesen

Fechten: Gute Leistung in Darmstadt

In Allgemein, Fechtenby Thorsten Gänz

Darmstadt/Korbach – Beim hessischen Ranglistenturnier in Darmstadt sammelte Jorinde Becker vom TSV Korbach wertvolle Punkte und schiebt sich als beste Korbacher Fechterin auf Rang 11 der hessischen Rangliste.  In der Vorrunde ging die Bad Arolserin mit zwei Siegen durch die Gefechte und schob sich damit auf Platz sieben des Index. …

Beitrag lesen

Korbacher Leichtathletinnen überragen bei Hessischen Hallenmeisterschaften

In Allgemein, Leichtathletikby Waldeckische Landeszeitung

Schilling und Richter räumen ab Stadtallendorf – Die Waldeck-Frankenberger Leichtathletik Senioren präsentierten sich bei den hessischen Hallenmeisterschaften in Stadtallendorf wieder in toller Form und knüpften mit insgesamt 29 Medaillen (13 Gold, 9 Silber, 7 Bronze) an die Erfolge des Jahres 2018 an. Die mehrfache Seniorenwelt- und Europameisterin Tatjana Schilling (TSV Korbach, …

Beitrag lesen

25 Kinder-Mannschaften beim Hallensportfest des TSV Korbach

In Allgemeinby Waldeckische Landeszeitung

LG Diemelsee stellt alle Siegerteams Korbach – 25 Mannschaften mit zusammen fast 230 Kindern bildeten am Sonntag einen würdigen Rahmen für das 20. Sparkassen-Hallensportfest „Kinderleichtathletik“ des TSV Korbach. Die Großveranstaltung in der bis auf den letzten Platz besetzten Sporthalle der Beruflichen Schulen war bestens von etwa 50 Helfern organisiert worden, die …

Beitrag lesen

Übungsleiter-Lizenz zum halben Preis

In Allgemeinby Waldeckische Landeszeitung

Sportkreis bezuschusst Ausbildungen im Gesundheits- und Rehasport Korbach – Der Sportkreis Waldeck-Frankenberg startet eine Ausbildungsoffensive. Der Dachverein möchte ein größeres Angebot der Vereine im Gesundheits- und Rehabilitationssport anstoßen. Deshalb investiert er in Köpfe: Ab sofort fördert der Sportkreis eine breite Palette an Übungsleiter-Ausbildungen und übernimmt jeweils die Hälfte der Kosten. Möglich …

Beitrag lesen

Kassenbons für den guten Zweck

In Allgemeinby Waldeckische Landeszeitung

Apotheke richtet Spendenbox für den TSV Korbach ein VON SILAS KLÖCKER Korbach – „Das ist doch Wahnsinn“, berichtet Franz Kirchner, Inhaber der Hirsch-Apotheke. Auch das Korbacher Unternehmen ist von der Kassenbon-Pflicht betroffen. „In der heutigen Zeit ist ein solches Gesetz völlig unverhältnismäßig und eine Belastung für alle Kleinunternehmer“, ärgert er sich. …

Beitrag lesen

Kurt Osterhold: 50 Jahre Sportabzeichen

In Allgemein, Sportabzeichenby Waldeckische Landeszeitung

KURT OSTERHOLD schaffte die Prüfung auch mit 90 Jahren VON THORSTEN SPOHR Korbach – Kurt Osterhold ist ein Korbacher Original. Als Stadtführer gehört der 91-Jährige zum Stadtbild der Hansestadt. Osterhold hat aber auch im Sport seine Spuren hinterlassen: 40 Jahre lang war er beim TSV Korbach für das Sportabzeichen zuständig. Dabei …

Beitrag lesen

Denny Petersen: Weihnachten im Irak

In Allgemeinby Waldeckische Landeszeitung

Erbil statt Bad Arolsen Erbil – Fußball ist sein ein und alles; und seine Familie. Auf beides muss Denny Petersen derzeit verzichten. Der Oberleutnant verbringt Weihnachten nicht zu Hause in Bad Arolsen, sondern gemeinsam mit seinen Kameradinnen und Kameraden im Norden des Iraks. Seit Oktober sorgt Petersen mit seinem Team in Erbil dafür, …