Gerätturnen

icon_stufenbarren_turnen_schwarz_auf_weiss_250px

Gerätturnen (auch Kunst­turnen oder Geräte­turnen) ist eine olym­pische Individual­sportart. Ziel ist es, an Turn­geräten Übun­gen nach vorge­gebenen Krite­rien (Technik und Haltung) auch in Verbin­dungen auszu­führen. Durch das Gerät­turnen werden vor allem koordinative und kondi­tionelle Fähig­keiten entwickelt, aber auch Mut, Willens­qualitäten (Ehrgeiz usw.) und Selbst­beherrschung.

Abteilungsleitung
Astrid Köhler
Kontakt


05631 – 62158
0173 – 7469857


turnen@tsv-korbach.de

Training
Anfänger (ab 6 Jahre)

Freitag
16.30 bis 18.00 Uhr

Übungsleiterinnen
Melissa Tent, Laura Fricke, Gloria Labedz, Merle Kroppen, Nina Pfeil, Jasmina Rinne, Diana Jeda

Trainingsort
Kreissporthalle Korbach

Hinweis
Aufnahme erfolgt jährlich nach den Sommerferien, bitte Kontaktaufnahme mit Melissa Tent (melissamoller@yahoo.de).

Fortgeschrittene

Mittwoch
18.00 bis 20.00
Freitag
18.00 – 20.00 Uhr

Übungsleiter
Laura Fricke, Sabrina Franken, Melissa Tent, Merle Kroppen

Trainingsort
Kreissporthalle Korbach

Hinweis
Wettkampforientierte Trainingsgruppe! Eine Aufnahme in die Gruppe ist nur durch Trainerentscheid möglich.

Turnen (ab 9 Jahren)

Freitag
16.00 bis 18.00 Uhr

Übungsleiter
Evelyn Blank, Jana Hofmann

Trainingsort
Kleine Hauersporthalle

Hinweis
Bei der Gruppe handelt es sich um eine altersgemischte Anfängergruppe. Vor allem der Spaß steht hier im Vordergrund.

Parkour (9 – 12 Jahre)

Donnerstag
17.00 – 18.30 Uhr

Übungsleiter
Willi Busch

Trainingsort
Kleine Hauersporthalle

Nachrichten aus der Abteilung
Wie wir arbeiten
Um den Turnerinnen ein möglichst individuelles Training anbieten zu können, haben wir diese in Gruppen aufgeteilt. Es gibt mehrere Anfänger- und Fortgeschrittenengruppen, die jeweils andere Schwerpunkte setzen. Zum einen gibt es Gruppen, bei denen vor allem das Erlernen der Grundlagen und der Spaß am Gerätturnen im Vordergrund steht. Zum anderen aber auch sehr leistungs- und wettkampforientierte Gruppen. Wir nehmen jährlich an Wettkämpfen wie den Gaueinzelmeisterschaften, dem Waldecker Turnpokal und darüber hinaus auch an Hessischen Einzelmeisterschaften und Deutschen Mehrkampfmeisterschaften teil. Ein weiteres großes Event, das wir 2017 besuchen werden, ist das Deutsche Turnfest in Berlin. In einigen Gruppen haben wir bisher noch Plätze frei. Wenn ihr euch für das Gerätturnen interessiert, kommt doch einfach mittwochs oder freitags um 18 Uhr zum Schnuppern in die Kreissporthalle. Eine Einteilung in die passende Gruppe wird von den Trainerinnen vorgenommen. Wir freuen uns auf neue Gesichter!
/* ]]> */