Fechtabteilung verbringt sonnigen Tag am Edersee

In Fechtenby Thorsten Gänz

Korbach/ Edersee – Coronabedingt musste im Juni das lange geplante Wochenende, mit den Mitgliedern der Fechtsparte des TSV Korbach, leider abgesagt werden. Um den traditionellen Termin nicht ganz untergehen zu lassen haben die Geschwister Laura und Julian Köhler kurzfristig einen eintägigen Ausflug ohne Übernachtung im Vereinsheim auf Scheid ins Leben gerufen.

Der Tag begann mit einem gemeinsamen Frühstück auf der Sonnenterasse mit Blick auf Bringhausen. Neben gemeinsamen Spielen, die ausnahmsweise mal nichts mit dem Fechtsport zu tun hatten, schwammen die Kinder mit Surfrettern von Scheid bis Bringhausen zu den weit herausragenden Liebesinseln, um diese zu erkunden.

Am Abend wurden die Kinder und Jugendlichen nach dem gemeinsamen Grillen und Gesellschaftsspielen wieder von Ihren Eltern abgeholt. Auch wenn nicht alle Kinder aufgrund der Urlaubszeit dabei sein konnten war es wie immer eine tolle Auszeit in der sich die Fechter auch mal außerhalb der Planche treffen konnten.

Wer selbst mal den Degen in die Hand nehmen möchte ist herzlich eingeladen zu unseren Trainingszeiten in der Marker Breite Turnhalle vorbeizuschauen.

Quelle

Thorsten Gänz

Raumausstattermeister/Inneneinrichter, verheiratet mit Christiane Gänz, Sohn: Paul Gänz, Abteilungsleiter der Fechtabteilung des TSV Korbach, Hobbys: Skifahren, Lesen, Confisserie

Beitrag teilen