Taekwondo

Taekwondo (auch Tae-Kwon-Do oder Taekwon-Do) ist ein koreanischer Kampfsport (…) Obwohl Taekwondo für den laienhaften Betrachter große Ähnlichkeiten mit anderen asiatischen Kampfsportarten aufweist, unterscheidet es sich in einigen wesentlichen Punkten von diesen. So ist die Taekwondo-Technik sehr auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt, (…).Quelle: Wikipedia

Taekwondo ist eine schnelle und dynamische koreanische Kampfsportart, die sich weltweit zu einem beliebten Wettkampfsport, der seit dem Jahr 2000 olympisch ist, weiter entwickelt hat.

Im Grundschul – Training werden verschiedene Hand- und Fußtechniken trainiert, die in der Disziplin „Formen“ zu festgelegten Schritt- und Bewegungsabläufen kombiniert werden. Durch die geübten Wiederholungen erreicht ein Kämpfer einen Automatismus in seinen Bewegungen und ist in der Lage im Zweikampf schnell und kraftvoll zu reagieren und anzugreifen. Im Zweikampf liegt der Schwerpunkt allerdings deutlich bei der Fußtechnik, wodurch sich Taekwondo von anderen Kampfsportarten unterscheidet.

Neben der sportlichen Betätigung und der Fähigkeit zur Selbstverteidigung, wird auch die Persönlichkeitsentwicklung und das Selbstbewusstsein im Training positiv beeinflusst. Durch die Vielseitigkeit des Sports wird auch die Konzentrationsfähigkeit und das Durchsetzungsvermögen gesteigert, dies kann positiven Einfluss auf die schulische und berufliche Karriere haben.

Kurzinfo

Anfänger können bei uns ab einem Alter von 6 Jahren an unserem Anfängertraining teilnehmen. Im Anfängerkurs werden den Schülern die ersten Grundtechniken gelehrt, sowie die Tugenden des Sports vermittelt.

Ab dem gelben Gurtgrad (8. Kup) werden die Disziplinen Grundschule, Formen und Zweikampf trainiert. Die Grundschule beinhaltet die Grundtechniken, die Form sind festgelegte Bewegungsabläufe und der Zweikampf das Sparring mit Gegner.

Das intensive Training und die lange Erfahrung unserer Trainer ist die Grundlage unseres erfolgreichen Wettkampfteams. Falls du Interesse am Taekwondo hast, kannst du uns gern bei einem unserer Trainings besuchen, oder dich für ein vierwöchiges kostenlosen Probetraining anmelden. Hier kannst du feststellen, ob Taekwondo zu dir passt und du die Leidenschaft für diesen Sport mit uns teilst.

Hinweis
Weitere Informationen zur Taekwondo-Abteilung des TSV 1850/09 Korbach finden Sie auf der Abteilungswebsite unter http://www.taekwondo-korbach.de

Seite teilen