Staffeln: Kreis-Titelkämpfe in Korbach

In Leichtathletik von Waldeckische Landeszeitung

Korbach. Die beiden Leichtathletikkreise Waldeck und Frankenberg richten am kommenden Sonntag, ihre gemeinsamen Staffelmeisterschaften aus. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr auf dem Paul-Zimmermann-Sportplatz. Eingebunden für die Waldecker Vereine ist die Siegerehrung des Sparkassen-Grand-Prix 2018. Diese wird in den Pausen zwischen den Staffelläufen durchgeführt.

Folgende Wettbewerbe sind ausgeschrieben:
  • 11.00 Uhr: 30 m-Hindernis-Sprintstaffel, M/W Kinder U 8
  • 11.45 Uhr: 40 m Hindernis-Sprintstaffel, Kinder M/W U10
  • 12.30 Uhr: 6×50 m-Staffel, Kinder M/W U12
  • 13.15 Uhr: 4×75 m-Staffel, M/W Jugend U14
  • 14.00 Uhr: 4x100m-Staffel, M/W Jugend U16/18/20, Männer, Frauen und Senioren
  • 14.45 Uhr: 3×800 m-Staffel, Jugend M/W U14, Jugend W U16- Seniorinnen
  • 15.15 Uhr: 3×1000 m Staffel, Jugend M U16-Senioren
    Die Meldungen sind umgehend zu richten an:

    Wolfgang Habicht, Goethestraße 5, 34497 Korbach, Tel.: 05631-914073

    Zur Abgabe der Meldungen soll die Online-Anmeldung genutzt werden. Nachmeldungen am Wettkampftag werden nicht angenommen. (WH)

    Quelle

    Waldeckische Landeszeitung

    Facebook Twitter Google+

    Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV 1850/09 Korbach e. V. Sportredaktion: Gerhard Menkel (Leiter), Manfred Niemeier, Werner Spitzkopf, Jürgen Heide, Reinhard Schmidt und Dirk Schäfer.