Melanie Emde

Twirling: Rücktritt

In Abteilungen, Twirling von TSV 1850/09 Korbach e.V.Hinterlassen Sie eine Nachricht/Kommentar

Melanie Emde

Melanie Emde

Die bisherige Abteilungsleiterin der Twirlingabteilung Melanie Emde hat sich entschieden, ihr Amt als Führungsposition abzugeben, um sich wieder mehr privaten Dingen – wie ihren beiden Söhnen – widmen zu können. Schweren Herzens müssen die Twirlingsportler ihre Entscheidung akzeptieren.

Melanie Emde bleibt der Abteilung aber weiterhin als Trainerin erhalten! Auch als Jurorin des Deutschen Twirlingsportverbandes bleibt Melanie weiterhin aktiv.

Melanie Emde, in den 90er Jahren selber aktive Twirlerin, war maßgeblich am Wiederaufbau des Twirlingsports in Korbach beteiligt. Im Jahr 2008 hat sie mit zunächst wenigen Mädchen das Training begonnen. Unter anderem durch ihre Twirling AG an einer Grundschule hat der Sport in Korbach wieder an Bekanntheit gewonnen. Durch ihre begeisternde und mitreißende Art konnte sie mehrere ehemalige Twirlingsportler für ihr Trainerteam gewinnen und so eine solide Basis für den Wiederaufbau des Twirlingsports in Korbach schaffen. Unter der Federführung von Melanie Emde wurde im Jahr 2013 die Twirlingsportabteilung beim TSV Korbach gegründet.

Liebe Melanie, wir danken Dir für Dein großes Engagement über die vielen Jahre, für Deinen fast täglichen Einsatz im Twirlingsport (der oftmals hinter den Kulissen stattfand) und für Dein immer offenes Ohr für alle! Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute und hoffen, dass Du unserer Abteilung noch lange mit so viel Herz und Liebe zu dem Sport erhalten bleibst!!

Quelle

TSV 1850/09 Korbach e.V.

Facebook Twitter

Der TSV 1850/09 Korbach e.V. ist ein Großsportverein in Hessens einziger Hansestadt und Heimatverein für mehr als 2.600 Mitglieder. Er bietet seinen Mitgliedern ein breites Sportangebot.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

2 + 11 =