Leichtathletik: Schiffmann startet bei deutscher Meisterschaft

In Leichtathletik von Waldeckische Landeszeitung

Vertreten den Landkreis bei der DM: Sophia Schiffmann (l.) und Emma Scholl. Foto: mha

Korbach – Mit Rang drei und 2645 Punkten bei der hessischen Blockmeisterschaft U16 im Mai knackte Leichtathletin Sophia Schiffmann (TSV Korbach) die Norm für die deutschen Meisterschaft im Block Sprint/Sprung. Diese Titelkämpfe finden am kommenden Samstag in Lage (NRW) statt.

Damit ist die 15-Jährige erstmals bei einer DM am Start. Sophias Stärken liegen in den Disziplinen 80-Meter-Hürden und im Sprint (100 Meter). Während der Ferien hat sie weiter trainiert und peilt zumindest die Leistung der Hessenmeisterschaft an.

Die zweite Starterin aus dem Landkreis ist Emma Scholl vom TSV Frankenberg im Block Wurf der gleichen Altersklasse. Sie hat bei ihrem DM-Debüt vor drei Wochen im Diskuswurf das Treppchen knapp verpasst. Sie peilt diesen Podestplatz in Lage an.  mah

Quelle

Waldeckische Landeszeitung

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV 1850/09 Korbach e. V. Sportredaktion: Gerhard Menkel (Leiter), Manfred Niemeier, Werner Spitzkopf, Jürgen Heide, Reinhard Schmidt und Dirk Schäfer.

Beitrag teilen