Handball: TSV Korbach Dritter

In Abteilungen, Handball von Waldeckische Landeszeitung

Korbach. Die Handballer der HSG Bad Wildungen können sich auf eine weitere Saison in der Bezirksoberliga vorbereiten. Zwar kassierte das Schlusslicht mit 20:32 gegen den Vizemeister HSG Wesertal die erwartete Niederlage, erster Absteiger ist aber die SHG Hofgeismar/Grebenstein II – deren erste Garnitur steigt ja als Viertletzter aus der Landesliga …

Beitrag lesen

Handball:
Bittere Klatsche für ersatzgeschwächte Herren

In Abteilungen, Handball von Waldeckische Landeszeitung

Von Katharina Wend | Foto: Artur Worobiow Korbach. In der Handball-Bezirksoberliga gab es für die zwei heimischen Mannschaften klare Niederlagen. Während der stark ersatzgeschwächte TSV gegen Spitzenreiter VfB Viktoria Bettenhausen mit 19:33 unter die Räder kam, verlor die HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim bei der HSG Zwehren/Kassel mit 22:34 (Spielbericht in der …

Handball:
Erste Heimpleite für TSV Korbach

In Abteilungen, Handball von Waldeckische Landeszeitung

Von Thorsten Spohr und Katharina Wend Korbach. Wie die ersatzgeschwächten Korbacher gegen Ahnatal/Calden musste sich auch der ebenso personell geschwächte Ligakonkurrent HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim trotz 15 Toren von Jan Appel beim 26:34 bei der HSG Reinhardswald geschlagen geben. TSV Korbach – Ahnatal/Calden 20:27 (10:13) Das Fazit von Harald Meißner war …

Handball: Serien gerissen

In Abteilungen, Handball von Waldeckische Landeszeitung

Korbach. Nun hat es die Korbacher Handballer erwischt. Die Serie von elf ungeschlagenen Spielen, davon zehn Siege, ging gestern in Zierenberg zu Ende. Das Team von Trainer Harald Meißner verlor das Bezirksoberligaspiel beim HSC mit 16:18 (8:9). Die immer länger werdende Verletztenliste bei den Korbachern ließ schon Wochen vorher schlimmes …

Beitrag lesen

Handball:
Korbach überrascht Rangzweiten

In Abteilungen, Handball von Thorsten Spohr

Von Thorsten Spohr und Katharina Wend Korbach. Korbachs Trainer Harald Meißner fehlten die Worte. Seine personell arg dezimierte Mannschaft schickte den Tabellenzweiten der Handball-Bezirksoberliga mit einer 29:24-Niederlage auf die Heimreise. Die HSG Bad Wildungen hat das Kellerduell beim TuSpo Waldau 30:33 verloren und ziert nun das Schlusslicht der Tabelle. TSV …

Beitrag lesen

Handball Bezirksoberliga:
Korbach ganze Klasse stärker als Baunatal

In Abteilungen, Featured, Handball von Waldeckische Landeszeitung

Korbach. Souveräner Auftritt des TSV Korbach, herbe Schlappe der HSG Bad Wildungen: Die heimische Bezirksoberliga-Handballer legten gegen Gegner ähnlichen Kalibers ganz unterschiedliche Auftritte hin. TSV Korbach – Eintr. Baunatal II 31:18 (16:5) Trotz der großen personellen Probleme feierten die Kreisstädter einen weiteren souveränen Heimsieg. Dabei hatte Trainer Harald Meißner beim …

Beitrag lesen

Handball:
Nur 35:35 gegen Reinhardswald

In Abteilungen, Featured, Handball von Thorsten Spohr

Von Thorsten Spohr und Katharina Wend Korbach. Die bislang weiße Weste des TSV Korbach in eigener Halle hat den ersten Fleck bekommen – und erneut war es die HSG Reinhardswald, die dem heimischen Handball-Bezirksoberligsten wie beim 35:35 im Hinspiel mit diesmal 27:27 einen Punkt abtrotzte. Die erwartete Niederlage quittierte die …

Beitrag lesen

Handball: Minispielfest des TSV Korbach mit dem Melsunger Maskottchen

In Abteilungen, Handball von Waldeckische Landeszeitung

Korbach. Beim alljährlichen Korbacher Minispielfest traten unter dem Motto „Piraten“ die kleinsten TSV-Handballer mit insgesamt sechs Mannschaften gegen die HSG Twistetal, den TV Külte, Eintracht Baunatal und die HSG Hessisch Lichtenau/Großalmerode an. Auch die vierjährigen Korbacher Superminis spielten in zwei Spielen gegeneinander und sammelten erste Handballpraxis. Abseits des Felds sorgte …

Beitrag lesen

Handball: Schlecht gespielt, hoch gewonnen

In Abteilungen, Handball von Thorsten Spohr

Korbach. Leichter Gegner, schweres Spiel: Die Handballer des TSV Korbach haben sich beim 30:19 (11:10)-Erfolg über den TuSpo Waldau nicht mit Ruhm überhäuft. Der Konkurrenz an der Spitze der Bezirksoberliga ging es aber schlechter. Tabellenführer VfB Bettenhausen gab im Heimspiel gegen die HSG Fuldatal/Wolfsanger II (26:29) überraschend seine ersten beiden …